Migrationsrecht.net - Das Fachportal zum Ausländerrecht



EGMR Amuur vs. Frankreich, Urteil vom 25.06.1996

EGMR Amuur vs. Frankreich, Urteil vom 25.06.1996

Transitaufenthalt

Der EGMR bewertete den zwangsweisen Aufenthalt von somalischen Asylbewerbern im Transitbereich des Flughafens Paris-Orly für die Dauer von 20 Tagen unter dauernder polizeilicher Überwachung und ohne Zugang zu rechtlichen Beistand und sozialer Hilfe als Freiheitsentziehung.
Es komme zudem entscheidend darauf an, ob sich der Bertoffene dieser Maßnahme hätte entziehen können. Dabei genüge jedoch die rein theoretische Möglichkeit nicht, sich in ein Drittland zu begeben, sondern es müsse geprüft werden, ob er tatsächlich in einem anderen Land zuflucht finden könne.
Dateiname: haft_egmr_amuur_vs_frankreich_25061996_mnet.pdf
Dateigröße: 184.92 KB
Dateityp: application/pdf
Zugriffe: 2537 Zugriffe
Erstellungsdatum: 07.08.2009
Letztes Update am: 16.10.2009



Rechtsanwälte
Anzeige