Migrationsrecht.net - Das Fachportal zum Ausländerrecht



EGMR „U. E. vs. Deutschland“ Urteil vom 24.11.2005

EGMR „U. E. vs. Deutschland“ Urteil vom 24.11.2005
Wiederaufnahmeverfahren um Schadenersatzprozess

Im Einzelfall kann bereits die Feststellung einer Verletzung von Artikel 5 Abs. 1 Buchstabe b der Konvention an sich eine ausreichende gerechte Entschädigung für den immateriellen Schaden bedeuten.
Dateiname: haft_egmr_schadenersatz_ueberlange_gewahrsamnahme_241105.pdf
Dateigröße: 290.3 KB
Dateityp: application/pdf
Zugriffe: 1476 Zugriffe
Erstellungsdatum: 13.10.2009
Letztes Update am: 19.12.2009



Rechtsanwälte
Anzeige