Migrationsrecht.net - Das Fachportal zum Ausländerrecht



Verwaltungsvorschriften zum AufenthG

Unterkategorien

Anzeige:
Sortieren nach:
Allgemeine Verwaltungsvorschrift zum AufenthaltsG vom 26.10.2009 (GMBl. S. 878)

Bisherige Downloads: 36

Download und Ansicht steht nur Mitgliedern von migrationsrecht.net zur Verfügung.

Allgemeine Verwaltungsvorschrift zum AufenthaltsG

vom 26.10.2009 (GMBl. S. 878).

Eine durch Lesezeichen erschlossene Fassung finden Sie nur im Mitgliederbereich!

Bisherige Downloads: 2331

BMI-Hinweise zum Richtlinienumsetzungsgesetz

Hinweise des Bundesministeriums des Innern zum Richtlinienumsetzungsgesetz

Bisherige Downloads: 24

Download und Ansicht steht nur Mitgliedern von migrationsrecht.net zur Verfügung.

BMI: Vorläufige Anwendungshinweise zum AufenthG 2005

Bisherige Downloads: 33

Download und Ansicht steht nur Mitgliedern von migrationsrecht.net zur Verfügung.

Anwendungshinweise des Bundesministeriums des Innern zum Aufenthaltsgesetz
Vorläufige Anwendungshinweise des Bundesministeriums des Innern zum Aufenthaltsgesetz mit Stand 22.12.2005

Bisherige Downloads: 258

Download und Ansicht steht nur Mitgliedern von migrationsrecht.net zur Verfügung.

VAH-BMI zur Verfristung der Rückführungsrichtlinie

Vorläufige Anwendungshinweise des BMI (VAH-BMI) vom 16.12.2010 zur Verfristung der Rückführungsrichtlinie (RL 2008/115/EG) zum 24.12.2010.

Bisherige Downloads: 4778

Erlasse zur Zuwanderung von Juden aus der ehemaligen UdSSR

Zuwanderung von Juden aus der ehemaligen UdSSR:

  • Erlass des Auswärtigen Amts vom 25.03.1997
  • Erlass des Nds. Innenministeriums vom 01.10.2005
  • Beschluss der Ministerpräsidentenkonferenz vom 09.01.1991

Bisherige Downloads: 698

Download und Ansicht steht nur Mitgliedern von migrationsrecht.net zur Verfügung.

Vorgriffserlasse für gut integrierte geduldete ausländische Jugendliche und Heranwachsende

Der Bundesrat hat in seiner Sitzung am 17. Dezember 2010 einstimmig beschlossen, zu dem Gesetzentwurf der Bundesregierung für ein Gesetz zur Bekämpfung der Zwangsheirat und zum besseren Schutz der Opfer von Zwangsheirat sowie zur Änderung weiterer aufenthalts- und asylrechtlicher Vorschriften Stellung zu nehmen und hat darin dem Bundestag vorgeschlagen, in das Aufenthaltsgesetz einen neuen § 25a einzufügen, um gut integrierten geduldeten ausländischen Jugendlichen und Heranwachsenden ein eigenständiges Aufenthaltsrecht einzuräumen. Nach derzeitigen Erkenntnissen ist davon auszugehen, dass die vorgeschlagene Gesetzesänderung im Sommer 2011 in Kraft treten wird.

Für den potentiell vom neuen § 25a AufenthG begünstigten Personenkreis ist deshalb vorläufig keine Abschiebung zu terminieren und der Aufenthalt nach § 60a Abs. 2 Satz. 1 AufenthG zu dulden.

Bisherige Downloads: 670

Download und Ansicht steht nur Mitgliedern von migrationsrecht.net zur Verfügung.

Zusammenstellung der Ländererlasse zu § 25a AufenthG

Ländererlasse zu § 25a AufenthG

  • Baden-Württemberg
  • Berlin
  • Brandenburg
  • Bremen
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Sachsen-Anhalt

Bisherige Downloads: 1062

Download und Ansicht steht nur Mitgliedern von migrationsrecht.net zur Verfügung.

Erlass zu Sprachanforderungen beim Familiennachzug zu türkischen Staatsangehörigen

Bisherige Downloads: 1185

Download und Ansicht steht nur Mitgliedern von migrationsrecht.net zur Verfügung.




Rechtsanwälte
Anzeige