Migrationsrecht.net - Informationsportal zum Ausländerrecht

Das Portal Migrationsrecht.net bietet Juristen, Rechtsanwälten, Journalisten und auch Rechtssuchenden mit seinem Experten-Netzwerk umfangreiche Informationen sowie aktuelle News aus dem gesamten Bereich des europäischen und deutschen Migrationsrechts. Zu vielen Themengebieten des Ausländerrechts stehen Texte, Abhandlungen, Gesetze und Verordnungen sowie E-Books zur Verfügung.

Zwangsehen auch in der deutschen Gesellschaft

Anzeige

Nach Angaben der HÜRRIYET, die Befunde einer Studie des Essener Zentrums für Türkeistudien (ZfT) über „Die Türkische Frau in Europa“ auf ihrer Titelseite vorstellt, ist die Fixierung der Medien auf Zwangsehen und so genannte Ehrenmorde, eine Kampagne, um die Erfolge türkischstämmiger Frauen in Europa zu mindern. Denn die Befunde zeigten, dass türkische Frauen besser Deutsch könnte als ihre Männer, und dass 41 Prozent aller türkischen Studenten in Deutschland Frauen seien. Im „Gegenzug“ präsentiert sie Zahlen des ZfT, wonach im Jahre 2005 64.000 deutsche Männer im Rentenalter sich mit 20jährigen thailändischen Frauen haben trauen lassen. Dies seien auch „Zwangsehen“, so ZfT-Direktor, Faruk Sen.

 

Deutsch-Türkische Medienagentur
Ali Yumuşak
Kurfürstendamm 161
10709 Berlin
Tel: +49 (30) 892 4932
Fax:+49 (30) 890 40 788