Migrationsrecht.net - Das Fachportal zum Ausländerrecht



News Ausländerrecht


23.06.2017 » SPD sitzt Familiennachzug zu Bürgerkriegsflüchtlingen zulasten der Betroffenen aus

Am Sonntag gibt es einen außerordentlichen SPD-Bundesparteitag zum Wahlprogramm 2017 in Dortmund („Regierungsprogramm“ genannt...). Die Kernforderungen des Leitantrags hierzu beginnen mit den Worten: „Es ist Zeit für mehr Familie...“. Dies klingt wie ein Hohn, wenn man das skandalöse Verhalten der SPD-Fraktion im Bundestag zur Wiederherstellung des Familiennachzugs zu subsidiär Schutzberechtigten betrachtet. Hier duckt sich die Fraktion feige vor der Debatte und Abstimmung weg. Weiterlesen ...




Rechtsanwälte
Folgen Sie uns
   
Anzeige