EGMR Conka vs. Belgien, Urteil vom 05.02.2002

EGMR Conka vs. Belgien, Urteil vom 05.02.2002

Transitaufenthalt

Im Fall „ Conka“ führte der Zwangsaufenthalt im Transitbereich eines Flughafens aufgrund fehlender oder nur theoretisch aber praktisch nicht oder nur schwer erreichbaren Möglichkeit Rechte durchzusetzen, zu einer Verletzung des Art. 5 I EMRK.
Dateiname: haft_egmr_conka_vs_belgien_05022002_mnet.pdf
Dateigröße: 144.53 KB
Erstellungsdatum: 07.08.2009
Letztes Update am: 17.10.2009