Migrationsrecht.net - Das Fachportal zum Ausländerrecht



Sonstige Nachrichten

Germany Meets Turkey: A Forum for Young Leaders

Anzeige

Das Institute for Cultural Diplomacy (ICD), die Robert Bosch Stiftung und das Istanbul Policy Center at Sabanci University Istanbul freuen sich, den Bewerbungsaufruf für das diesjährige Programm von Germany Meets Turkey – A Forum for Young Leaders (GMT) bekannt zu geben. Sechs türkische und sechs deutsche Teilnehmer/innen werden ausgewählt und im September 2009 gemeinsam mit einer bereits bestehenden Gruppe aus zwölf Young Leaders eine einwöchige Studienreise durch Deutschland antreten. Die neuen Teilnehmer/innen von 2009 werden im nächsten Jahr zwölf weitere Teilnehmer/innen auf einer Reise durch die Türkei begleiten.

Germany Meets Turkey ist ein interdisziplinäres Netzwerkprogramm, welches sowohl die einwöchiger Studienreise beinhaltet, als auch weitere lokale Veranstaltungen, die von den Netzwerkmitgliedern in Form von Leadership Initiativen mitorganisiert werden.

Wir freuen uns auf Bewerbungen von jungen Führungskräften und Meinungsbildnern zwischen 28 und 38 Jahren aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, Wissenschaft & Bildung, Kultur und Medien, die bereit sind, an der Gestaltung eines  inderdisziplinären und nachhaltigen Netzwerks mitzuwirken, um die Beziehungen zwischen beiden Ländern zu stärken.

Die Teilnehmer/innen werden vom 30. August bis zum 5. September 2009 durch Deutschland reisen und die Städte München und Berlin besuchen. Das Programm beinhaltet unter anderem folgende Punkte:

Gastredner aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, Wissenschaft & Bildung, Kultur und Medien;
·  Darstellung unterschiedlicher Aspekte der nationalen Kultur;
·  Offizielle Diskussionsveranstaltungen zum Thema deutsch-türkische Beziehungen und andere Themen, mit Vertretern aus Wirtschaft, Politik, Kultur, Wissenschaft und Medien;
·  Informelle, thematische Diskussionsrunden und Planung gemeinsamer Initiativen nach der Study Tour (Leadership Initiatives)

Germany Meets Turkey ist ein Gemeinschaftsprogramm des Institute for Cultural Diplomacy und der Robert Bosch Stiftung. Türkischer Partner ist das Istanbul Policy Center der Sabanci Universität in Istanbul. GMT ist Teil der Ernst Reuter Initiative für Dialog und Verständigung zwischen den Kulturen, einem türkisch-deutschen Kooperationsprojekt unter der Schirmherrschaft des deutschen Außenministers Frank-Walter Steinmeier und des damaligen türkischen Außenministers und jetzigen Präsidenten Abdullah Gül.

Die Teilnahme an dem Programm ist kostenfrei. Die ausgewählten Teilnehmer sind für die Organisation ihrer An- und Abreise zuständig und tragen die hierfür anfallenden Kosten selbst. Nach der offiziellen Zusage besteht in Einzelfällen die Möglichkeit, finanzielle Unterstützung zu den An- und Abreisekosten zu beantragen. Alle Einzelheiten zu dem Programm sowie zu den Bewerbungs- und Auswahlkriterien sind online unter www.germanymeetsturkey.org verfügbar. Bewerbungsschluss ist  der 31. Mai,  2009.

Wir möchten hiermit gerne die Gelegenheit nutzen Sie zur „German-Turkish Week 2009“ vom 8.-12. Juni 2009 in Berlin einzuladen. Weitere Informationen erhalten Sie hier: www.german-turkish-week.org

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:

Mark C. Donfried
Institute for Cultural Diplomacy
Keithstr. 14 - 10787 Berlin, Germany

Phone:    +49 (30) 2360 7680
Fax:         +49 (30) 2360 76811
Email:      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!




Rechtsanwälte
Anzeige