Migrationsrecht.net - Informationsportal zum Ausländerrecht

Das Portal Migrationsrecht.net bietet Juristen, Rechtsanwälten, Journalisten und auch Rechtssuchenden mit seinem Experten-Netzwerk umfangreiche Informationen sowie aktuelle News aus dem gesamten Bereich des europäischen und deutschen Migrationsrechts. Zu vielen Themengebieten des Ausländerrechts stehen Texte, Abhandlungen, Gesetze und Verordnungen sowie E-Books zur Verfügung.

Boykottaufruf vier großer türkischer Verbände gegen den Integrationsgipfel

Anzeige

Der Boykottaufruf vier großer türkischer Verbände gegen den Integrationsgipfel ist heute erneut Top-Thema unter den in Deutschland erscheinenden türkischen Zeitungen. „Türkisches Ultimatum an Merkel“, heißt es als Aufmacher der HÜRRIYET und sieht in einer Unterzeile etwas überhöht „den ehrenhaften Widerstand in Deutschland lebender Türken“ am Werk. Ähnlich drastisch die liberale MILLIYET, die in ihrem Aufmacher „Berlin in Schutt und Asche“ sieht, wobei das Ultimatum „in Berlin wie eine Bombe eingeschlagen“ habe. Etwas unaufgeregter die übrigen Zeitungen: „Ermahnung an Merkel vor dem Gipfel“, titelt die ZAMAN, ein „Aufruf an Merkel“ erkennt die TÜRKIYE und die SABAH wieder etwas schärfer „die letzte Warnung“.

Die Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion (DITIB), die Türkische Gemeinde in Deutschland (TGD), die Föderation Türkischer Elternvereine in Deutschland (FÖTED) und der Rat der Türkischen Staatsbürger (RTS) lehnen die Änderungen des Zuwanderungsrechts insbesondere aufgrund der verschärften Hürden beim Familiennachzug und aufgrund der Ungleichbehandlung türkischer Bürger beim Sprachnachweis ab. Ohne Änderungen am Gesetz verliere der Integrationsgipfel seinen Sinn, so das Gros das Stimmen.

Quelle:
Deutsch-Türkische Medienagentur
Ali Yumuşak
Kurfürstendamm 161
10709 Berlin
Tel: +49 (30) 892 4932
Fax:+49 (30) 890 40 788
http://www.europress.de/