Die Anhörung im Haftverfahren

Anzeige
Eingestellt ist eine Kommentierung zur Bedeutung der Anhörung im Freiheitsentziehungsverfahren nach § 5 und § 11 Abs. 2, letzter Halbsatz FEVG. Das Dokument ist am 02.09.2009 (siehe Fettdruck) aktualisiert worden und bezieht sich auf folgende Entscheidungen, die im Volltext beigefügt sind:
  • BVerfG ‐ 2 BvR 1615/06 ‐ Beschluss v. 05.03.2009; ‐ 2 BvR 538/07 ‐ Beschluss v. 27.02.2009; ‐ 2 BvR 2042/05 ‐ Beschluss v. 12.03.2008; ‐ 2 BvR 129/04 ‐ Beschluss v. 07.09.2006
  • OLG Celle ‐ 22 W 38/08 ‐ Beschluss v. 01.10.2008; ‐ 22 W 35/08 ‐ Beschluss v. 12.08.2008; ‐ 22 W 32/07 ‐ Beschluss v. 26.07.2007; ‐ 22 W 24/05 ‐ Beschluss v. 27.06.2005; ‐ 22 W 61/05 ‐ Beschluss v. 01.11.2005
  • OLG Düsseldorf ‐ I‐3 Wx 55/08‐ Beschluss v. 28.03.2008
  • OLG Oldenburg ‐ 13 W 54/06 ‐ Beschluss v. 16.10.2006
  • OLG München ‐ 34 Wx 55/07 ‐ Beschluss v. 03.05.2007; ‐ 34 Wx 120/06 ‐ Beschluss v. 25.10.2006; ‐ 34 Wx 113/06 ‐ Beschluss v. 25.09.2006; ‐ 34 Wx 181/05 ‐ Beschluss v. 09.01.2006; 34 Wx 107/05 Beschluss v. 31.08.2005
  • OLG Köln ‐ 16 Wx 89/05 ‐ Beschluss v. 23.05.2005; ‐ 16 Wx 41/05 ‐ Beschluss v. 18. März 2005
  • BayObLG ‐ 3Z BR 244/01 ‐ Beschluss v. 30.01.2002
  • KG Berlin ‐ 1 W 371/07 ‐ Beschluss v. 22.01.2008 Link zum Dokument im Portal Haftrecht: hier