K. C-245/11 GA

K. C-245/11 GA

SCHLUSSANTRÄGE DER GENERALANWÄLTIN VERICA TRSTENJAK vom 27. Juni 2012
Rechtssache C‑245/11 K

Verordnung (EG) Nr. 343/2003 – Bestimmung des Mitgliedstaats, der für die Prüfung eines von einem Drittstaatsangehörigen in einem Mitgliedstaat gestellten Asylantrags zuständig ist – Art. 3 Abs. 2 – Souveränitätsklausel – Art. 15 – Humanitäre Klausel – Grundrechtskonforme Anwendung der Verordnung Nr. 343/2003 – Art. 4 der Grundrechtecharta – Verbot der Folter und unmenschlicher oder erniedrigender Strafe oder Behandlung – Art. 7 der Grundrechtecharta – Achtung des Privat- und Familienlebens

Dateiname: rspr-eugh-asyl-k.-c-245.11-ga.pdf
Dateigröße: 150.2 KB
Erstellungsdatum: 29.04.2014
Letztes Update am: 29.04.2014