Migrationsrecht.net - Das Fachportal zum Ausländerrecht



Gliederung, Sprachfassungen (Kommentierung)

Art. 41 Zusatzprotokoll (ZP)

(1) Die Vertragsparteien werden untereinander keine neuen Beschränkungen der Niederlassungsfreiheit und des freien Dienstleistungsverkehrs einführen.
(2) Der Assoziationsrat setzt nach den Grundsätzen der Artikel 13 und 14 des Assoziierungsabkommens die Zeitfolge und die Einzelheiten fest, nach denen die Vertragsparteien die Beschränkungen der Niederlassungsfreiheit und des freien Dienstleistungsverkehrs untereinander schrittweise beseitigen.
Der Assoziationsrat berücksichtigt bei der Festsetzung der Zeitfolge und der Einzelheiten für die verschiedenen Arten von Tätigkeiten die entsprechenden Bestimmungen, welche die Gemeinschaft auf diesen Gebieten bereits erlassen hat, sowie die besondere wirtschaftliche und soziale Lage der Türkei. Die Tätigkeiten, die in besonderem Maße zur Entwicklung der Erzeugung und des Handelsverkehrs beitragen, werden vorrangig behandelt.

 

Übersicht

  1. Sprachfassungen
    1. Art. 13 ARB 1/80
    2. Art. 41 I ZP
  2. Stillhalteklausel des Art. 13 ARB 1/80
    1. Überblick
    2. Arbeitnehmer und ihre Familienangehörigen
    a) Wirkungsweise
    b) Arbeitnehmerbegriff
    c) Ordnungsgemäßer Aufenthalt
    d) Familienangehörige
    e) Beschränkung des Zugangs zum Arbeitsmarkt
  3. Stillhalteklausel des Art. 41 I ZP
    1. Selbstständige
    2. Dienstleistungserbringer und -empfänger
  4. Einzelfragen I
    1. Ausweisung
    2. Erlöschenstatbestände
    3. Eigenständiges Aufenthaltsrecht von Ehegatten
    4. Fehlende Lebensunterhaltsdeckung
    5) Daueraufenthaltsrecht
    a) Anwendungsbereich der Stillhalteklauseln
    b) Rechtlage unter dem AuslG 1990
    c) Rechtslage unter dem AuslG 1965
    Einzelfragen II
    6. Befreiung von der Visapflicht
    a) Dienstleistungsfreiheit
    b) Selbstständigkeit
    c) Familiennachzug
    7. Gebühren
    a) Grundsätze
    b) Kosten für Aufenthaltstitel für EU-Bürger
    c) Kosten für Aufenthaltstitel türkischer Staatsangehöriger
    d) Ergebnis
    8. Erlaubnisfiktion des § 21 III AuslG 1965
    9. Vier-Augen-Prinzip

 

 

I. Sprachfassungen

1. Art. 13 ARB 1/80

1
Englische Fassung:

The Member States of the Community and Turkey may not introduce new restrictions on the conditions of access to employment applicable to workers and members of their families legally resident and employed in their respective territories.

2
Französische Fassung:

Les Etats membres de la Communauté et la Turquie ne peuvent introduire de nouvelles restrictions concernant les conditions d'accès à l'emploi des travailleurs et des membres de leur famille qui se trouvent sur leur territoire respectif en situation régulière en ce qui concerne le séjour et l'emploi.

3
Niederländische Fassung:

De Lid-Staten van de Gemeenschap en Turkije mogen geen nieuwe beperkingen invoeren met betrekking tot de toegang tot de werkgelegenheid van werknemers en hun gezinsleden wier verblijf en arbeid op hun onderscheiden grondgebied legaal zijn.

4
Italienische Fassung:

Gli Stati membri della Comunità e la Turchia non possono introdurre nuove restrizioni sulle condizioni d'accesso all'occupazione dei lavoratori e dei loro familiari che si trovino sui loro rispettivi territori in situazione regolare quanto al soggiorno e all'occupazione.

5
Türkische Fassung:

Toplulugun Üye Ülkeleri ve Türkiye, kendi ülkelerinde yasal olarak ikamet eden ve istihdam edilen isçiler ve bunlarin aile üyeleri için geçerli olan istihdam sartlari konusunda yeni kisitlamalar uygulayamazlar.

 

2. Art. 41 I ZP

6
Englische Fassung:

The Contracting Parties shall refrain from introducing between themselves any new restrictions on the freedom of establishment and the freedom to provide services.

7
Französische Fassung:

Les parties contractantes s'abstiennent d'introduire entre elles de nouvelles restrictions à la liberté d'établissement et à la libre prestation des services.

8
Niederländische Fassung:

De Overeenkomstsluitende Partijen voeren onderling geen nieuwe beperkingen in met betrekking tot de vrijheid van vestiging en het vrij verrichten van diensten.

9
Italienische Fassung:

Le parti contraenti si astengono dall'introdurre tra loro nuove restrizioni alla libertà di stabilimento e alla libera prestazione dei servizi.

10
Türkische Fassung:

Akit Taraflar, aralarinda, yerlesme hakki ve hizmetlerin serbest edimine yeni kisitlamalar koymaktan sakinirlar.

? nach oben

 




Rechtsanwälte
Anzeige