Migrationsrecht.net - Das Fachportal zum Ausländerrecht



Sonstige Nachrichten

Berlin, Integration, Migration, Ausländer, Islam, Forum

Berlin: Islamforum nach dem Beispiel anderer Bundesländer gegründet

BERLIN ? Am Mittwoch, dem 16. November 2005, herrschte im Berliner Rathaus Gründerlaune: Vertreter islamischer Religionsgemeinschaften, zusammengefasst in der 2004 geschaffenen Muslimischen Akademie, und Berliner Behörden einschließlich Innensenator Ehrhart Körting (SPD) gründeten das ?Islamforum Berlin?. Es knüpft an an die Erfahrungen mit ähnlichen Islamforen in anderen Bundesländern und auf der Bundesebene, die auf Initiative des ?Interkulturellen Rates in Deutschland? entstanden sind.

 

Ausländerrecht, Rechtasanwalt, Kommentar - Literatur online bestellen, 8. Auflage Prof. Dr. Renner

München. Gestern wurde die 8. Auflage des Kommentars zum Ausländerrecht von Professor Dr. Günter Renner + in München vorgestellt. Der Autor war am 19. August 2005 kurz nach Fertigstellung überraschend verstorben. Die Lektoren überreichten das erste Werk druckfrisch der Witwe Ursula Renner und der Tochter Martina Renner im Verlagsgebäude des C.H. Beck - Verlags in München. Das Standardwerk für Rechtsanwälte, Richter und Professoren zum Ausländergesetz und Asylverfahrensgesetz kommnetiert auch Artikel 16a GG, materielles Asylrecht sowie arbeits- und sozialrechtliche Vorschriften. Der Autor hatte das Werk nach der 5. Auflage vor etwa 20 Jahren von Dr. Werner Kanein + übernommen.

Erschienen bei C.H. Beck Juristischer Verlag 2005 (8., neu bearbeitete Auflage). ISBN: 3-406-52635-7. 98,00 ? - bei Amazon versandkostenfrei sofort lieferbar Hier online bestellen <...>

Ausländerrecht - Buch: Steinbrenner, Verurteilungspraxis Schleuserkriminalität, KrimZ

Zur Verurteilungspraxis deutscher Gerichte auf dem Gebiet der Schleuserkriminalität
Steinbrenner, Christian
Kriminologische Zentralstelle e. V., Wiesbaden 2005 (Kriminologie und Praxis, Bd. 48)
ISBN: 3-926371-69-2
EUR 20,00

Wie nicht zuletzt die News-Beiträge auf diesem Portal belegen (vgl. Ergebnisse für "Schleuser" nach Eingabe in das Suchfeld), spielt die Schleuserkriminalität nicht nur im juristischen Bereich immer wieder eine wichtige Rolle in der Öffentlichkeit. Steinbrenner befasst sich in seinem Werk mit den rechtstatsächlichen und juristischen Fragen der Verurteilungspraxis der deutschen Strafgerichte in Sachen Schleuserkriminalität. Nach Verlagsangaben wird mit diesem Band erstmals eine empirische Untersuchung zu diesem Themenkomplex vorgelegt.

Ausländer, Deutsch als Fremdsprache, Sprachunterricht, Lehrer, Zeitschrift

Neue Zeitschrift will das Erlernen der deutschen Sprache unterstützen und erleichtern

BERLIN/MÜNCHEN ? Der Spotlight-Verlag, ein Unternehmen der Verlagsgruppe Holtzbrinck (u. a. "Der Tagesspiegel") hat am 19. Oktober 2005 die erste Ausgabe von "Deutsch perfekt" (externer Link) auf den Markt gebracht. Die Zeitschrift richtet sich an alle Gruppen, die sich mit Deutsch als Fremdsprache befassen.

UN-Bericht zu Migration: Zuwanderer fördern die Weltwirtschaft

Die Vereinten Nationen haben darauf hingewiesen, dass Zuwanderer einen hohen Beitrag zur Weltwirtschaft leisten. Laut einem neuem Bericht der Uno überweisen Zuwanderer pro Jahr 150 Milliarden Dollar in ihre Herkunftsländer. Der Betrag entspreche dem Dreifachen der weltweiten staatlichen Entwicklungshilfe, schreibt die Weltkommission zu Fragen internationaler Migration.

More Articles...




Rechtsanwälte
Anzeige